Trend 2021: Die Kunst des Glücklichseins

Hygge ist mehr als ein Trend. Eine Lebensweise, die darin besteht, den gegenwärtigen Moment zu schätzen und die kleinen Freuden zu genießen. Auch in diesem Jahr wird uns dieses Thema wieder überall begegnen, denn die Suche nach dem kleinen Glück ist wichtiger denn je. Seitdem wir so viel Zeit Zuhause verbringen, kochen viele von uns deutlich mehr als in den vergangenen Jahren. Kein Wunder, dass die Küche gerade deshalb von vielen Designern wiederentdeckt wird. Hygge und Küche - geht das zusammen? Und ob!

Trend 2021: Die Kunst des Glücklichseins

Was können wir von Hygge lernen?

Auch in diesem Jahr ist und bleibt „Hygge“ ein Trendthema. Dabei geht es schon lange nicht mehr darum, rasch ein paar Kerzen anzuzünden oder Schafsfelle in der Wohnung zu verteilen. Nein, es geht um viel mehr: um Zufriedenheit! Für das Wohlbefinden braucht man nicht viel Geld. Unser Glücksgefühl hängt nicht davon ab, wie teuer der Kronleuchter in unserem Wohnzimmer ist, oder ob das Bild an der Wand ein namhafter Künstler gemalt hat. Nicht jeder benötigt dieselben „Zutaten“, um sich hyggelig zu fühlen. Während die einen besonderen Wert auf Zusammensein, Genuss und Harmonie legen, stehen für andere Komfort und internet-/handyfreie Zeit im Vordergrund. Auch kulinarischer Genuss ist ein wichtiger Beitrag zum „Hygge“. War es in unserer Kindheit nicht besonders gemütlich in der Küche, wenn Mutter oder Vater Brot oder Kekse gebacken oder Marmeladen eingekocht haben? Auch wenn Sie es selbst noch nie probiert haben, ist vielleicht jetzt der richtige Zeitpunkt, um herauszufinden, ob Sie diese vertrauten Tätigkeiten glücklich stimmen.

Trendraum: Küche

Die meisten Menschen kommen in der Küche gern zusammen, um zu reden, zu spielen und zu lachen. Es geht um das Miteinander, um Geborgenheit, ums entspannte Dasein. Doch, gibt es eigentlich auch Hygge-Tipps für die Küche? Aber, sicher...

Flower-Power

Es klingt so unheimlich einfach, aber Pflanzen machen die Küche wirklich gemütlich und lebendig. Egal ob Lieblingskräuter in hübschen Töpfen oder ein paar hübsche Blümchen und Topfpflanzen – mit ein wenig Grün wird jede Küche freundlicher.

Textilien und Farbkonzept

Sehen Sie sich mal Ihre Küche genau an. Welche Farben sind vorherrschend? Es macht wahnsinnig viel aus, wenn Küchentextilien wie Geschirrtücher, Schürzen, Topflappen etc. aus derselben Farbfamilie kommen.

Lasst die Kinder rein!

Kinder machen aus der Küche ein Schlachtfeld? Stimmt. Aber, mit den Kindern gemeinsam zu backen, zu kochen, ihnen kleine Aufgaben zu geben und in ihre stolzen Augen zu blicken – diese Momente sind unbezahlbar und machen Ihre Küche zu einem Raum, in dem gelebt wird! #luxablog